HOME | ANMELDEN | KONTO ERSTELLEN | SERVICE + SUPPORT
Verkauf ausschließlich am gewerbliche Kunden. Alle Preise zzgl. MwSt.

OSOTOP®755 Warnschildpuffer, Pfeil UL94150x50x5

  • Kennzeichnet Gefahrstellen und schützt gemäß ASR 1.3
  • erfüllt die Brandschutzklasse UL94 HF-1 oder V-0, Foliert mit Glasfaser Folie Brandklasse EN 13501-1 A2- s1, d0, Kleber DIN 4102 B1
  • Leichte Montage, optional selbstklebend
  • Für Innen, Öffentliche Gebäude und Lagersicherheit geeignet

Warnschild- und Flächenschutzprofil für Warnmarkierung nach DIN 4844 und für Hindernisse und Gefahrenstellen gemäß ASR A1.3 (ex. BGV A8)

Das OSOTOP® UL94 V0 Warnschild Pfeil hat einen hohen Dämpfungsgrad, ist weitgehend öl- und salzbeständig, alterungsbeständig, unempfindlich gegenüber herkömmlichen Reinigungsmitteln und erfüllt die hohen Anforderungen der Brandklasse UL94 HF1 bzw. ab 10mm Stärke UL94 V-0 (schwer entflammbar, selbstverlöschend, nicht tropfend).

OSOTOP®Warnschildpuffer, Pfeil sind vielseitig einsetzbar z.B.: als Fingerschutz, Kopfschutz, Aufprallschutz, Schutz für Geräte, zur Inventar- und Arbeitssicherheit, in Tiefgaragen, Parkhäuser, öffentlichen Einrichtungen, Lagerhallen, Produktionsanlagen und in hochwertigen Verpackungen.


OSOTOP® UL94 Zellkautschuk CR/NBR
info
info
done
Einseitig, oben
info
info
Bestellnummer: ...
...
.... € / Stück
zzgl. 19% MwSt., zzgl. Verandkosten
Mindestabnahme: .... Stück
Stück a 1 m
Gesamtpreis
....

OSOTOP® UL94 VO hat einen hohen Dämpfungsgrad bei einer Shorehärte von ca. 30° Shore A. Das Basismaterial und die Folie sind weitgehend öl- und salzbeständig, besitzen eine gute Standfestigkeit, sind alterungsbeständig und unempfindlich gegenüber herkömmlichen Reinigungsmitteln.

OSOTOP® UL94 Warnschild- und Flächenschutzprofile sind aus einem geschlossenem Zellkautschuk aus CR/NBR gefertigt und erfüllen die Brandklasse UL94 HF1 und ab 9mm V-0 (UL zertifiziert gelistet als E219300). Die Brandklasse UL94 ist eine kanadische und amerikanische Norm und hat internationalen Stellenwert. UL94 HF1 und UL94 V-0 zertifizierte Produkte sind schwer entflammbar, selbstverlöschend, nicht tropfend, schwefelfrei und PAK-frei.

Das Warnschild- und Flächenschutzprofil ist Temperaturbeständig von -40°C und bis +100°C.


Warnschild -Flächenschutz-, Gebäude- und Wandschutz:

Bei Gefahr von Kollisionen oder Kollidierungsschäden ist ein Flächen bzw.- Wandschutz erforderlich. Ein Wandschutz mit OSOTOP® UL94 V0 reduziert wirksam Lackschäden am Fahrzeug und Beschädigungen am Gebäude. Das erspart Kosten und Ärger.

Die richtige Farbe und Folie wählen

Welche Farben sind wo notwendig?

Die Anforderungen an Warn- und Signalgebungen sind in der ASR A1.3 festgelegt.
Zu verwenden sind:
- Gelb-Schwarz für stationäre Hindernisse.
- Rot-Weiß für bewegliche Gefahrenstellen.

Weiter empfehlen sich:
- Schwarze Ausführung für Werkstätten.
- Weiß Ausführung für Labore, Krankenhäuser, Großküchen , Seniorenheime und Behinderteneinrichtungen.

Farbliche Gestaltung mit Logo für Projekte auf Anfrage möglich.


Folien:
Das Profil OSOTOP® Warnschild Pfeil kann mit verschiedenen, reflektierenden Folien nach EN 12899 und mit nicht reflektierenden Folien geliefert werden.

Folien mit der Kennung RA1:
Erklärung: RA 1 bedeutet min. 60 cd lx-1m-2 spezifischer Rückstrahlwert, Aufbau A = eingebundene Mikroglasperlen

Folien mit der Kennung RA2:
Erklärung: RA 2 bedeutet min. 180 cd lx-1m-2 spezifischer Rückstrahlwert, Aufbau B = eingekapselte Mikroglasperlen

Folien mit der Kennung RA3:
Erklärung: RA 3 bedeutet min. 300 cd lx-1m-2 spezifischer Rückstrahlwert, Aufbau C = Mikroprismen

Leichte Montage

Welche Farben sind wo notwendig?

Die Anforderungen an Warn- und Signalgebungen sind in der ASR A1.3 festgelegt.
Zu verwenden sind:
- Gelb-Schwarz für stationäre Hindernisse.
- Rot-Weiß für bewegliche Gefahrenstellen.

Weiter empfehlen sich:
- Schwarze Ausführung für Werkstätten.
- Weiß Ausführung für Labore, Krankenhäuser, Großküchen , Seniorenheime und Behinderteneinrichtungen.

Farbliche Gestaltung mit Logo für Projekte auf Anfrage möglich.


Folien:
Das Profil OSOTOP® Warnschild Pfeil kann mit verschiedenen, reflektierenden Folien nach EN 12899 und mit nicht reflektierenden Folien geliefert werden.

Folien mit der Kennung RA1:
Erklärung: RA 1 bedeutet min. 60 cd lx-1m-2 spezifischer Rückstrahlwert, Aufbau A = eingebundene Mikroglasperlen

Folien mit der Kennung RA2:
Erklärung: RA 2 bedeutet min. 180 cd lx-1m-2 spezifischer Rückstrahlwert, Aufbau B = eingekapselte Mikroglasperlen

Folien mit der Kennung RA3:
Erklärung: RA 3 bedeutet min. 300 cd lx-1m-2 spezifischer Rückstrahlwert, Aufbau C = Mikroprismen